Genießen Sie fettarme Bananen- und Blaubeermuffins

Enjoy Low-Fat Banana and Blueberry Muffins

Zutaten

2 Tassen selbstaufgehendes Mehl

1 Teelöffel Backpulver

1/2 Teelöffel Backpulver

1/2 Teelöffel Salz

1/2 Teelöffel gemahlener Zimt

3 reife Bananen, zerdrückt

1/2 Tasse Kristallzucker

1/4 Tasse brauner Zucker

1/2 Tasse ungesalzene Butter, geschmolzen

2 große Eier, Zimmertemperatur

1 Teelöffel Vanilleextrakt

1 Tasse Blaubeeren (frisch oder gefroren)

Methode

  • Ofen vorheizen

Heizen Sie Ihren Backofen auf 175 °C (350 °F) vor. Legen Sie ein Muffinblech mit Papierförmchen aus oder fetten Sie die Förmchen leicht mit Butter oder Kochspray ein.

  • Trockene Zutaten vorbereiten

In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Backpulver, Natron, Salz, Zimt und Muskatnuss (falls verwendet) verquirlen. Beiseite stellen.

  • Bereiten Sie die flüssigen Zutaten vor

Zerdrücken Sie die reifen Bananen in einer separaten großen Schüssel mit einer Gabel oder einem Kartoffelstampfer. Fügen Sie den Kristallzucker, den braunen Zucker, die geschmolzene Butter, die Eier und den Vanilleextrakt hinzu. Gut vermischen, bis alles gut vermischt ist.

  • Kombinieren Sie nasse und trockene Zutaten

Fügen Sie die trockenen Zutaten nach und nach der feuchten Mischung hinzu und rühren Sie, bis sie gerade so vermischt sind. Achten Sie darauf, nicht zu viel zu mischen, ein paar Klumpen sind in Ordnung.

  • Blaubeeren hinzufügen

Die Blaubeeren vorsichtig unter den Teig heben. Wenn Sie gefrorene Blaubeeren verwenden, wälzen Sie diese vor dem Hinzufügen in etwas Mehl, damit sie nicht auf den Boden der Muffins sinken.

  • Muffinformen füllen

Füllen Sie jede Vertiefung des vorbereiteten Muffinblechs mit dem Teig, bis es etwa zu 75 % gefüllt ist.

  • Muffins backen

Stellen Sie das Muffinblech in den vorgeheizten Backofen und backen Sie es 18–22 Minuten lang oder bis ein in die Mitte eines Muffins gesteckter Zahnstocher sauber herauskommt. Die Oberseite sollte goldbraun sein.


Sobald die Muffins fertig gebacken sind, nehmen Sie sie aus dem Ofen und lassen Sie sie 5–10 Minuten in der Form abkühlen. Legen Sie die Muffins dann auf ein Kuchengitter, damit sie vor dem Servieren vollständig abkühlen.


Diese Bananen- und Blaubeermuffins eignen sich perfekt für die Essensvorbereitung! Bewahren Sie sie in einem luftdichten Glasbehälter bei Raumtemperatur bis zu 3 Tage oder im Kühlschrank bis zu einer Woche auf. Mithilfe der Glasbehälter können die Muffins auch für eine längere Lagerung eingefroren werden. Genießen Sie Ihr köstliches und nahrhaftes Frühstück die ganze Woche über!

Subscribe Us
Subscribe to our newsletter and receive a selection of cool articles every weeks

Frequently Asked Questions

Is meal prep better in glass containers?

Yes, glass containers are a better option for meal prep as they can keep food fresh with their airtight seal lids. Also, they are very easy to wash, leak-proof, eco-friendly, heat-safe, and dishwasher-safe.

Does food last longer in glass containers?

Of course, glass containers are inert, meaning they do not react to any chemicals, which makes them ideal for keeping food for longer periods. The snap-lock lids are also airtight, which means the food will maintain its freshness for longer as well.

Why do people use glass meal prep containers?

While it is a matter of preference, most people use glass meal prep containers because they are a variable option compared to plastic. The glass meal prep containers are heat-resistant, dishwasher-safe, oven-safe, leak-proof, and non-toxic.

Are glass containers airtight lids BPA-free?

Yes, these borosilicate glass containers are paired with BPA-free airtight lids and some even come with bamboo lids which is a more sustainable option